published in 'BlocPunc' on Juptr.io

0
0

nur so frei von der Leber, also teert und federt mich nicht ..


blocpunc

Die Abgehängten

Eindruck vom Parteitag der Grünen: In den 90ern hängengeblieben. Aber jetzt nur in Hohn und Spott zu verfallen wäre falsch, wir müssen auch diese Mitbürger/innen ernst nehmen und versuchen sie behutsam an aktuelle und sich abzeichnende Umwälzungen  heranführen.

 

Abgehängt. Sie verstehen die Welt nicht mehr. Wie kann es uns gelingen, daß sich diese Mitbürger in einer sich rasend verändernden Welt wieder zurechtfinden ?


Tja, die Welt ist nicht einfach. Globalisierung, Digitalisierung, Überalterung - die niedrige Geburtenrate gefährdet alle umlagebasierten Sozialsysteme, eine komatöse und dysfunktionale Finanzindustrie und die implodierende EU. 

Da kämpft man jahrelang für eine offene Gesellschaft nur um dann festzustellen, daß 50% der Deutschtürken Erdogan wählen; andere Mitbürger bocken rum und wollen sich Offenbach und Mannheim nicht als Modell der Zukunft vorstellen. 

Die rasende technische Entwicklung produziert Veränderungen am Fließband: künstliche Intelligenzen ersetzen Menschen in sicher geglaubten Jobs, soziale Medien beschleunigen die Verbreitung von echten und falschen Wahrheiten in nie gekannter Weise und machen eine Stimmungseinschätzung und Meinungssteuerung nahezu unmöglich: Wahlen gefährden neuerdings die Demokratie. Datenschutz lässt sich nicht umsetzen (zumindest nicht von technischen Analphabeten), täglich entstehen neue Lebensmodelle und Arbeitsformen während man doch gerade erst angefangen hat zu diskutieren, ob "Digital" ein Pflichtschulfach sein soll .. 

Die Globalisierung des Arbeitsmarkts führt zu Jobverlagerungen, ja das ist globalgalaktisch effizient, aber wer streicht diese Rendite ein und wer hat den Schaden? 

All das überfordert diese Gruppe, sie fühlen sich hilflos und desorientiert. Deswegen neigen sie zu einfachen Lösungen: 

  • Problem? - Steuererhöhung!
  • Realitätsverweigerung und formelhaftes Beharren.
    "Wir müssen das den Menschen besser erklären" (nein, wir haben verstanden, deswegen werdet Ihr ja nicht gewählt .. )
    "wir sind und bleiben eine offene Gesellschaft" (Schön, wem hilft's ?)
  • Ignorieren und Ausblenden ("Digitialisierung?, lieber mal an die frische Luft gehen") 
  • Mangelverwaltung statt Visionen: z.B. drehen an der Rentenformel, dilettantische Umverteilungsversuche.

Leider gibt es kein Patentrezept für eine Reintegration dieser liebenswerten Knuddels. Es hat eine tragische Komik, wie sie sich mit dem Slogan "Unsere Vision für die Zukunft: Erbschafts- und Vermögenssteuer" in das nächste Wahldebakel stürzen .. irgendwie rührend, liebenswert aber auch mitleidserregend.



Published in:
BlocPunc
netz politik und sowas