published in 'AufDerSuche von Juptr' on Juptr.io

0
0

#AufDerSuche

Fernweh nach Norwegen

"Ach!" seufzte der Handwerksmeister. "Ich wünschte, ich wäre ein Dichter, dann hätte ich viel mehr Spaß! Mein Leben wäre bestimmt von Liebe und Leidenschaft. Bei Tage würde ich meiner Angetrauten die glühendsten Worte in Reime verfassen, wie Cyrano von Bergerac. Mit meiner Poesie, sie erneut erobern, wieder ihr Feuer entfachen. Und bei Nacht das Versprechen einlösen, wie Don Juan. Immer mehr ersinnen ... - Ruhm und Reichtum würde mir das Dichten bringen! Und mein Fernweh stillen. Nach Norwegen zieht es mich hin. In das glücklichste Land der Welt. Das wäre ein ungemeines Vergnügen. Die Frauen wären von mir angetan, zu Füßen würden sie mir liegen! Der ungekrönte König unter den Verfassern sein, ach, das wäre fein! Ich wünschte, ich könnte dichten ... Obschon, dichten kann ich wohl ... Mit dem richtigen Material und einem Lutherhammer, gelingt es mir famos. Vom Dach bis zum Wasserhahn wird alles von mir undurchlässig gemacht! Noch jedes Leck, hab ich verstopft. Aber Erfolg bei Frauen hat es mir bis heute nicht gebracht ... Ach! Ich wünschte, ich wäre ein Dichter ..."


"Ach!" seufzte der Dichter. "Ich will kein Wortschinder mehr sein! Ich wünschte, ich wäre ein Handwerksmeister! - Dann wäre meine Buchstabenvergiftung auch schnell geheilt ..." 

 



Merle
[Click to add sourcecode]

...

 

 

Zweibrücken #24hDeutschland

Idylle - Das Leben plätschert ruhig vor sich hin. Der Schwarzbach in Zweibrücken. #24hDeutschland 
 



Published in: