published in 'PublicMe' on Juptr.io

0
0

Was ist LIVING FAIR?

Eine Inspiration für Nachhaltigkeit in sämtlichen Lebensbereichen. Eine Mitmach-Plattform für Interessierte, Engagierte und Zukunftsorientierte. Eine sinnstiftende Bewegung für einen fairen Lifestyle. 

 

Living Fair - Tipps und Inspirationen für einen fairen Lifestyle 

In einer Zeit der politischen Schlammschlachten, der Zuspitzung von Konflikten und des asozialen Cybermobbings kommt es weltweit zunehmend zu einer Gegenwehr: Frauen machen wieder gegen ihre Diskriminierung mobil, Umweltschützer gehen gegen die Leugnung des Klimawandels auf die Straße, die Ausbeutung von Entwicklungsländern wird nicht nur von Globalisierungsgegnern immer lauter angeprangert. 

Dahinter steht die Sehnsucht nach Halt und Haltung, ganz besonders unter jungen Frauen. Sie organisieren sich immer öfter auf Plattformen, auf denen sie gemeinsam einen sinnvollen Beitrag gegen zukunftsbedrohende Missstände leisten wollen: zupackend, konsequent, aktiv und wirksam. 

 

Dazu gehört auch der Kampf für faire Verhältnisse in möglichst allen Lebensbereichen: im Umgang der Geschlechter und Generationen untereinander, in der Kommunikation und vor allem auch in der Produktion der Produkte, die wir konsumieren: faire Bezahlung der Produzenten und Zulieferer, nachhaltige Nutzung von Ressourcen. 

 

Das gilt besonders für die Mode, weil sie einen extrem hohen Stellenwert und Anteil am Konsum hat. Zahlreiche Blogs und Online-Magazine für FAIR FASHION legen für dieses Engagement bereits ein beeindruckendes Zeugnis ab. Einziges Problem: sie sind zu zersplittert, um eine große Wirkung zu entfalten, und die enge Fokussierung auf Mode schwächt ihre programmatische Durchschlagkraft. 

 

 

Deshalb will LIVING FAIR diese Einzelinitiativen zu einer sinnvollen und sinnstiftenden Mitmach-Bewegung zusammenführen, die den Wert der Fairness in allen relevanten Lebensbereichen propagiert. Hier werden Projekte, Inspirationen und konkrete Tipps für faire Lösungen ausgetauscht, die jeder in seinem persönlichen Umfeld umsetzen kann. Autoren, User und unterstützende Partner vereinen sich so zu einer sinnvollen und sinnstiftenden Bewegung für einen fairen Lifestyle und damit für eine bessere Zukunft

 



Published in: