published in 'BucketList2017 von Juptr' on Juptr.io

0
0


yannik

‘There is no place like home’ oder was ich mit Dorothy gemeinsam habe

Während die Welt dabei ist einem Mann zu Füßen zu fallen, der es schafft die drei Charakteristika von Dorothys Begleitern - Vogelscheuche, Blechmann und Löwe - in einer Person vermissen zu lassen, ist meine Empfehlung für das Reisejahr 2017 eher bescheiden: Deutschland #BucketList2017

 

Tiger & Turtle, Duisburg

2017 ist Wahljahr - kein schlechter Zeitpunkt, um das Land, für das man im September eine neue Regierung wählt, einmal genauer zu erkunden. Denn seien wir ehrlich, wer hat schon wirklich was von Deutschland gesehen.

Hier präsentiere ich euch ein paar Urlaubsideen, die sich hier in der Heimat verwirklichen lassen. Unterlegt von Bildern, die euch zeigen, wie schön Deutschland ist und euch hoffentlich ein paar Minuten von dem Trubel in der Welt ablenken.


 

Baden

Wer an (Bade-)Urlaub in Deutschland denkt, denkt natürlich sofort an die beiden Meere Nord- und Ostsee. 

 

Nordsee - Karibik made in Germany

Aber man muss nicht so weit fahren, um Urlaub am Wasser zu machen, denn einer von Deutschlands unzähligen Seen ist immer direkt um die Ecke.

 
 

Holzsteg am Chiemsee

Wandern

Das Wandern ist des Deutschen Lust. Denn beim Wandern kann man einfach mal ein paar Stunden in sich kehren und die Natur genießen. Das erkannte schon Johann Wolfgang von Goethe:

"

“Berge sind stille Meister und machen schweigsame Schüler”

 

Fischerbach im Schwarzwald

 

Schwäbische Alb

 

Großer Arber, Bayerischer Wald

 

Basteigebiet, Rathen, Sächsische Schweiz

 

Rurtalsperre, Eifel

Städtereisen

Wer lieber aus sich heraus als in sich hinein kehrt, sollte anstatt zu wandern eher eine Städtereise machen.

 

Brühlsche Terrassen, Dresden


                                                                    Stuttgart

 

Reichstag, Berlin

 

Raddampfer, Hamburg

 

Kranhäuser, Köln

Dies ist natürlich nur ein kleiner Teil, der bereisenswerten Städte, die wir hier in Deutschland haben. Falls du alle diese Städte schon gesehen hast und dir partout keine mehr einfallen will, geh einfach vor die Tür und klaue dem nächstbesten Japaner mit Kamera um den Hals die Deutschlandkarte. Der wird sicher einige Städte markiert haben, die du noch nicht gesehen hast. (Du solltest ihm die Karte danach wieder zurück geben!)

Kurorte

Nicht jeder ist der Typ für Wandern oder Städtereisen, aber auch wer Entspannung sucht, ist in Deutschland bestens aufgehoben. Einer der knapp 400 Kurorte in Deutschland hat genau das richtige Angebot.

 



Wie man sieht, muss es nicht immer die große weite Welt sein, wenn man auf Reisen geht. Auch Deutschland hat in dieser Hinsicht einiges zu bieten. Oder in Dorothys Worten: “There is no place like home”




Published in: