published in 'dip-12 von Juptr' on Juptr.io

0
0

Vertrauen ist gut – Kontrolle ist besser!

Behalten Sie Ihre Erfolgsstrategie bei und nutzen Sie auch in Zukunft regelmäßig die DiP-Tools.

 

Appnutzung, verschiedene Getränke und Gerichte

Bei aller positiven Einstellung, hin und wieder kann es trotzdem hilfreich sein, sich selbst mal auf die Finger zu schauen und die eingeschlagene Richtung bei Bedarf zu korrigieren:

  • Wählen Sie einen festen monatlichen Kontrolltermin, um den Stand der Dinge zu überprüfen. Nutzen Sie dafür Ihre persönlichen Bilanzen mit bisher umgesetzten Vorsätzen. Schauen Sie, ob und wenn ja, welche alten Gewohnheiten sich wieder eingeschlichen haben.
  • Überlegen Sie sich, welcher DiP-Schritt Ihnen bei der Überwindung des Stolpersteins am besten hilft und gehen diesen erneut durch.
  • Führen Sie in regelmäßigen Abständen wieder für ein paar Tage Ihr DiP-Ernährungsprotokoll.
  • Nutzen Sie weiterhin Ihren Schrittzähler und Ihr Bewegungstagebuch.
  • Notieren Sie die für Sie wichtigsten Punkte bzw. Aktionen zur Gewichtsstabilisierung (z.B. in Ihrem Handy, auf einem Blatt oder Poster in Ihrer Wohnung, immer gut sichtbar zur Erinnerung). So vergessen Sie nicht, was Ihnen am besten geholfen hat.


Published in: