published in 'Politik_und_Medien' on Juptr.io

0
0

Parlamentarium Brüssel

Das spannendste Museum in Brüssel.

 

Nachdem das Europäische Parlament für jeden Brüssel Touristen ein kleiner Bummer war, gibt es zum Glück noch direkt auf der anderen Straßenseite des "Semicycles" das Museum Parlamentarium, welches absolut empfehlenswert ist. Täglich geöffnet und mit kostenlosem Eintritt kann man auf jeden Fall mal vorbeischauen.

Das Parlamentarium ist ein interaktives Museum über die europäische Geschichte und erklärt auch ein bisschen die europäische Politik. Auch hier gibt es einen Multimedia Audioguide (iPod) den man an den verschiedensten Stellen im Museum draufhalten kann und der einem erklärt, was man gerade sieht, bzw. weitere Informationen  angezeigt, die man sich durchlesen kann. Das Museum ist sehr modern und man kann sich durch Sachen klicken, lesen, spielen und sogar den Abgeordneten direkt Emails schreiben. Mit Monster-Staubsaugern (so nenne ich das mal) kann man auf einer gigantischen Europa Karte hin und her gehen und diese zeigen und erklären auf Bildschirmen die bedeutesten Standorte der Politik und Wirtschaft in Europa. Bequeme und sehr stylische Sofa gibt es auch, wenn man mal ein kleines Päuschen braucht von dem ganzen Informationsinput.

Tipp: Spielt im 360° Kino das Kinderspiel auf den Bildschirmen. Aber Vorsicht: Suchtgefahr!

Das Parlamentarium kann ich besten Gewissens allen empfehlen! Egal ob Politikinteressiert oder nicht, am Ende hat jeder dort Spaß :)

Weitere Informationen zum Parlamentarium hier.

 

 

Bilderreihe durch die europäische Geschichte

 

 

Monster- Staubsauger!

 

 

360° Kino



Published in: